Muss ich meine Fahrer belehren?

Muss ich meine Fahrer belehren?

Fahrtenschreiber Online Sign

Belehren Sie ihre Fahrer! Wenn Sie die Fahrerkarten ausgelesen haben, ist es leider nicht damit getan die Datensätze abzulegen und zu archivieren. Sie haben auch die Verpflichtung darauf zu achten, dass Ihre Mitarbeiter sich an Lenk- und Ruhezeiten und an die gesetzlichen Arbeitszeitbestimmungen halten.

Führende Telematikanbieter bieten zusammen mit der digitalen Tachographenauslese auch gleich Lösungen zur Fahrtenkartenauswertung mit an. Diese Programme zeigen Ihnen aktuelle Verstöße Ihrer Fahrer auf, meist auch mit einer Prognose zu Ihrer aktuellen Bußgeldsituation. Vermeiden Sie Konfrontationen mit Ihren Mitarbeitern oder Kontrollbehörden, in dem Sie die Lenk- und Ruhezeiten und Arbeitszeiten Ihrer Fahrer regelmäßig kontrollieren. Belehren Sie Ihre Fahrer und Dokumentieren Sie diese Belehrung. Wenn Sie fortlaufende Verstöße bei Ihren Fahrern feststellen, ist es ratsam die Fahrer zu schulen und dieses auch zu dokumentieren. Denn die nächste Prüfung kommt bestimmt.

Möchten Sie Informationsmaterial zu einer empfehlenswerten Lösung?

Ihre persönlichen Angaben sind bei uns sicher.
Weitere Informationen finden Sie auf unserer Datenschutzseite

Robert

Kommentare sind geschlossen.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen